ethical fashion for women and men
Newsletter
MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN
$page->parent()->teaser_bild()->toFile()->alt_text()

JEDEN 2. DI | BUCH- & FILMCLUB | RASSISMUS-STRUKTUREN ERKENNEN UND ÄNDERN

Datum:
Uhrzeit:
Kosten:
Ort:
Leitung:
Dienstag, 14.07.2020
19:00–22:00

kiss the inuit IGLU | Sudermanplatz 1 | 50670 Köln
Maren und Steffie

In diesem Buch- & Filmclub möchten wir einladen, sich mit dem Thema Rassismus auseinanderzusetzen. WO hat er seine Wurzeln, WER ist betroffen und WIE kann man als einzelne Person etwas ändern?

Jeden Monat liest jeder für sich ein Buch oder schaut einen Film – macht sich Notizen und kommt dann zu einem entspannten offenen Austauschtreffen immer am zweiten Dienstag im Monat, um tief hinter die Kulissen unseres Systems und unserer eigenen Ansichten zu blicken. Gerne kann man sich auch per ZOOM Meeting digital zum Abend gesellen.

Wir, Maren von Minzawillsommer und Steffie vom IGLU, möchten selbst den Blick schulen und ein Gespür dafür bekommen, wo Rassismus anfängt und wie wir selbst aktiv bei unseren eigenen Gedanken und Worten anfangen können. Keiner ist perfekt! Wir wollen uns weiterentwickeln, um uns Stück für Stück frei zu machen und auch Platz zu machen, für eine multikulturelle Welt, in der wir alle friedlich und respektvoll miteinander leben können.

Das erste Buch, das wir besprechen möchten, ist:

„Was weiße Menschen über Rassismus nicht hören wollen, aber wissen sollten" von Alice Hasters
– dieses Buch findest du auch auf Spotify oder Napster als Hörbuch.

Bitte per Mail an iglu@kisstheinuit.de oder mit einer privaten Nachricht über unsere Social Media Kanäle fest zusagen.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Reise

Maren und Steffie



Stefanie Gräwe
Leitung IGLU Köln

KONTAKT
T 0221 - 423 146 93
iglu@kisstheinuit.de

Steffie ist euer Kontakt für Events und
Workshops im IGLU. Sie ist Expertin für
Upcycling und leitet viele unserer
Workshops.

KISS THE INUIT - IGLU
Sudermanplatz 1
50670 Köln

Aktuelle Termine

DIY-WORKSHOP | SCHMUCK AUS FAHRRADSCHLÄUCHEN

Donnerstag, 16.07.2020 | 19:00–21:30 Uhr Uhr | Kostenbeitrag 48 € | Leitung: Steffie | max. 8 Teilnehmende
Wir l(i)eben das Motto "reduce, reuse, recycle"! So viele Materialien sind viel zu wertvoll für den Müll. Lässt sich ein Fahrradschlauch nicht mehr retten, geben wir dem wunderbaren Rohstoff-Mix eine zweite Verwendung und verwandeln ihn in diesem Workshop in unterschiedliche Schmuckstücke. Außerdem erhältst Du Tipps und Tricks rund um Upcycling und Schmuck-Herstellung.

KREATIVKURS | LOSLASSEN LERNEN DURCH FARBEN, FORMEN & MATERIALIEN

Samstag, 25.07.2020 | 11:00–14:30 Uhr | Kostenbeitrag 32 € | Leitung: Steffie | max. 4 Teilnehmende
Dies ist der Nachfolge Workshop vom Kreativen Loslassen Kurs Teil I, in dem es nicht darum geht, ein perfektes Ergebnis zu erreichen. Es geht vielmehr um das Erleben, Spüren und Loslassen von alten Denkstrukturen. Im zweiten Teil des Kurses hast du Zeit noch mehr Materialien und weiter deine Erkundungsneugierde aufleben zu lassen.

WORKSHOP & VORTRAG | „Deine weibliche* Macht, die Welt zu verändern“ – *auch für Männer

Donnerstag, 30.07.2020 | 19:00–21:00 Uhr | Kostenbeitrag 12 € | Leitung: Ute | maximal 6 Personen
Impuls-Session mit Übungen über die oft unbewussten Möglichkeiten, eine lebenswerte Zukunft zu gestalten.

04.08. | WORKSHOP | SCHLÜSSELBRETTER AUS HOLZ UND STOFF

Dienstag, 04.08.2020 | 19:00–21:00 Uhr | Kostenbeitrag 48 € | Leitung: Britta | max. 4 Teilnehmende
Gib ausgedienten Materialien eine zweite Chance! Aus Stoffresten und Verschnittholz lassen sich zum Beispiel dekorative Schlüsselbretter herstellen.

22.08. | ECO HOPPING | Upcycling Ausstellung und offenes IGLU

Samstag, 22.08.2020 | 12-18:00 Uhr | Kostenfrei | Leitung: Katharina und Steffie | gleichzeitig 10 Personen
Wir sind beim großartigen ECO HOPPING dabei! Entdecke deine Stadt neu und hoppe durch die wundervollen nachhaltigen ressourcenschohnenden und kreativen Orte Kölns. Im IGLU warten an diesem Tag besondere UPCYCLING Projekte auf dich. KOMM VORBEI :-)

DIY-WORKSHOP | FOTOTRANSFER: DEIN BILD AUF HOLZ

Samstag, 29.08.2020 | 10:30-13:00 Uhr | Kostenbeitrag 48 € | Leitung: Steffie | max. 5 Teilnehmende
In diesem Workshop lernst du die Basis des Fotofransfers mithilfe eines speziellen Transfer-Potches kennen. So kannst du ganz einfach (und garantiert mit viel Spaß an der Sache) eigene Bilder auf Holz bringen. Das ist auch eine tolle Geschenkidee! Bitte bis spätestens eine Woche vor dem Workshop anmelden, damit du genügend Zeit hast Fotos auszuwählen und ausdrucken zu lassen.